Hilfe

Schreiben Sie uns:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ZULETZT AKTUALISIERT: 16.06.2020

1. GRUNDSÄTZLICHES

1.1 Bevor Sie die Webseite (kingbilly.com) verwenden, lesen Sie bitte die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

1.2 Die Tatsache der Nutzung der Website bestätigt Ihre Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.3 Die Gesetze von Malta gelten für die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.4 Falls es noch andere Sprachversionen der AGB gibt, wird die englische Version immer die rechtsverbindliche Fassung darstellen.

1.5 Die Website wird von der N1 Interactive Ltd ("uns", "unsere", "wir" oder die "Gesellschaft") betrieben, eine Gesellschaft, die nach den Gesetzen von Malta mit der Registriernummer C81457 und der eingetragenen Adresse bei 206, Wisely House, Old Bakery Street, Valletta VLT1451, Malta. N1 Interactive Ltd ist in Malta lizenziert ist, und wird von der Malta Gaming Authority (www.mga.org.mt) aufgrund der folgenden Lizenz: MGA/B2C/394/2017 (ausgegeben am 01.08.2018) geregelt.

2. ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

2.1 Die aktuellen Geschäftsbedingungen können von der Gesellschaft geändert werden, wenn dies erforderlich ist. Das Unternehmen wird die Spieler über die Änderungen informieren. Bitte besuchen Sie die AGBs regelmäßig, um zu überprüfen ob die eventuellen Änderungen vorgenommen wurden.

2.2 Falls die Geschäftsbedingungen geändert wurden, müssen Sie die Annahme erneut bestätigen, bevor die Änderungen in Kraft treten und Sie Wetten auf der Website platzieren können.

3. AKZEPTIERTE SPIELER

3.1 Durch Zugriff auf Konto und die Eröffnung eines Kontos und die Nutzung dieser Website, bestätigen Sie und gewährleisten, dass Online-Glücksspiele legal und gesetzlich zulässig in dem Land sind, wo Sie sich befinden, und dass Sie auf die Webseite nicht gehen, während Sie der Wohnsitz oder temporärer Aufenthalt in einem anderen Land haben, wo die Nutzung der Website verbotten ist.

3.2 Die Verfügbarkeit der Dienstleistung ist nicht so auszulegen, als ein Angebot oder eine Aufforderung unsererseits, die Dienstleistungen in einem Land zu nutzen, wo solche Nutzung illegal ist.

3.3 Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung als Folge von Verstößen gegen gesetzlicher Rechtsvorschrift, die möglicherweise auf den Spieler zutreffen. Der Spieler ist verpflichtet die örtlichen, nationalen oder staatlichen Gesetze zu beachten, die sich auf Online-Glücksspiele beziehen.

3.4 Benutzer aus den folgenden Ländern und ihren Gebieten (“Restricted Countries”) dürfen kein Echtgeld einzahlen und spielen: Anguilla, Australien, Belgien, die Tschechische Republik, Estland, Israel, Frankreich und seine Überseegebiete (Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana), Réunion, Mayotte, St. Martin, Französisch-Polynesien, Wallis und Futuna, Neukaledonien, Italien, Lettland, die Slowakei, die Slowenien, Spanien, die Türkei, Russland, Vereinigtes Königreich, die Vereinigten Staaten von Amerika. Das Casino kann keine erfolgreiche Abwicklung von Auszahlungen oder Rückerstattungen garantieren, falls der Spieler gegen die Poliik für eingeschränkte Länder verstößt.

3.5 Spieler aus Schweden erhalten keine Boni, sowie die Teilnahme an Werbeprogrammen jeglicher Art, VIP-Belohnungen als auch der Austausch von Comp-Points.

3.6 Die Website akzeptiert nur volljährige Spieler (das Mindestalter beträgt 18 Jahre) und Spieler, die das von der Gerichtsbarkeit des Wohnsitzes des Spielers notwendige angegebene Alter erreicht haben. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers sich über die bestehenden Gesetze und Vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit bezüglich der Altersbegrenzung für Online-Glücksspiele zu erkundigen.

3.7 Wir behalten uns das Recht vor, die Identität des Spielers zu überprüfen. Die angegebene Identifikation, Adresse, Kontakt-E-Mail und Telefonnummer müssen gültig sein. Es liegt in der Verantwortung des Spielers, dafür zu sorgen, dass alle personenbezogenen Daten und alle Dokumente als Teil des "Geldwäschepräventions" (KYC) Prozesses echt sind. Gefälschte oder betrügerische Dokumente führen zur Einziehung von Einlagen und potenziellen Gewinnen des Spielers.

3.8 Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, den Altersnachweis vom Spieler zu verlangen und den Zugang zur Website zu beschränken oder das Konto des Spielers und derjenigen Spieler zu sperren, die diese Anforderung nicht erfüllen.

3.9 Die Website kann Ihre Eintragung verweigern und / oder Ihr Konto nach unserem alleinigen Ermessen schließen. Allerdings werden alle vertraglich festgelegten Verpflichtungen eingehalten.

4. AKZEPTIERTE WÄHRUNGEN

4.1 Die Website ermöglicht die Einzahlungen mit folgenden Währungen: EUR, USD, NOK, NZD, CAD.

5. GEBÜHREN UND STEUERN

5.1 Der Spieler ist voll verantwortlich für die Zahlung aller Gebühren und Steuern, die auf ihre Gewinne nach den Gesetzen der Gerichtsbarkeit des Wohnsitzes des Spielers angewendet werden.

6. SPIELREGELN

6.1 Der Spieler bestätigt, dass er die Regeln der von der Website angebotenen Spiele kennt und versteht. Es liegt im Ermessen des Spielers, die Spielregeln zu kennen.

7. VERFÜGBARKEIT VON SPIELEN

7.1 Die bestimmten Spiele können in den gewissenen Staaten nicht verfügbar sein, wie es von Richtlinien von Spielanbietern verlangt wird, die von Zeit zu Zeit geändert werden können.

7.2 Die Spiele von NetEnt sind nicht verfügbar in Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Ecuador, Äthiopien, Frankreich, Ghana, Guyana, Hongkong, Italien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Lettland, Litauen, Mexiko, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Philippinen, Portugal, Rumänien, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Simbabwe.

7.3 Darüber hinaus ist Street Fighter Video Slot für die folgenden Länder nicht verfügbar: Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Aruba, Barbados, Bahamas, Belize, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Brasilien, Britische Jungferninseln, Kanada, Kaimaninseln, China, Chile, Clipperton Island, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curaçao, Dominica , Dominikanische Republik, El Salvador, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Japan, Martinique, Mexiko, Montserrat, Navassa-Insel, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Saba, Saint Barthelemy, Saint Eustatius, Saint Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Maarten, St. Martin, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Suriname, Turks- und Caicosinseln, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay, Amerikanische Jungferninseln, Venezuela.

7.4 Der Fashion TV Video Slot ist in folgenden Ländern nicht verfügbar: Kuba, Jordanien, Türkei, Saudi-Arabien.

7.5 Darüber hinaus sind die Spiele Jumanji, emojiplanet, Guns & Roses, Jimi Hendrix, Motörhead und Conan in den folgenden Gebieten nicht verfügbar:Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Kambodscha, China, Ecuador, Äthiopien, Ghana, Guyana,Hongkong, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Laos, Myanmar, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Papua-Neuguinea, den Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad undTobago, Tunesien, Uganda, Jemen, Simbabwe, Belgien, Bulgarien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal, Rumänien, Serbien, Spanien, Schweden, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten von Amerika.

7.6 Der Video-Slot "Planet of the Apes" ist in folgenden Gebieten nicht verfügbar: Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Frankreich, Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, Papua-Neuguinea, Katar, Russland, Südkorea, Thailand, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika.

7.7 Der Video-Slots Vikings ist in den zusätzlichen Gebieten nicht verfügbar:Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Ecuador, Frankreich, Guyana, Hongkong, Indien, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Laos, Malaysia, Myanmar, Namibia, Nordkorea, Pakistan, Papua-Neuguinea, den Philippinen, Katar, Russland, Singapur, Südkorea, Sudan, Syrien, Taiwan, Thailand, Tunesien, Türkei, Ukraine, den Vereinigten Staaten von Amerika, Uganda.

7.8 Der Video Slot Narcos ist in folgenden Gebieten nicht verfügbar: Indonesien, Südkorea.

7.9 Zusätzlich sind Universal Monsters Spiele (Dracula, Creature from the Black Lagoon, Phantoms Curse and The Invisible Man), nur in den folgenden Gebieten verfügbar: Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Serbien, Ukraine, Nordmakedonien, Türkei, Österreich, Zypern, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Slowakei und Slowenien.

7.10 Die Pooled Jackpots Spiele von Netent inklusive Megafortune können den Spielern aus den folgenden ausgeschlossenen Ländern leider nicht angeboten werden: Australien, Aserbaidschan, China, Dänemark, Indien, Israel, Italien, Japan, Malaysia, Katar, Russland, Spanien, Thailand, Tansania, die Türkei, die Ukraine. Das Casino wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um den Zugang zu den Spielen für die Spieler aus diesen Ländern zu verhindern. Sollten die Spieler aus einem der genannten Ländern den Jackpot gewinne, wird der Jackpot-Gewinn annulliert.

7.11 Die Spieler aus Australien sind nicht berechtigt, die Spiele von Amatic zu spielen.

7.12 Die Spiele von Microgaming sind nicht verfügbar in: USA, Singapore, Italien, Dänemark, Südafrika, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Belgien, Australien, Taiwan, Philippinen.

7.13 Die Spieler aus Kanada sind nicht berechtigt, die Spiele von NYX zu spielen.

8. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

8.1 Der Spieler ist sich der Tatsache bewusst, dass das Spielen auf der Website zum Geldverlust führen kann. Die Gesellschaft haftet nicht für eventuelle finanzielle Schäden, die durch die Nutzung der Website entstehen.

8.2 Das Unternehmen ergreift alle notwendigen wirksame Maßnahmen, um die privaten Daten des Spielers vor unberechtigter Nutzung zu schützen und stellt es nur den Parteien zur Verfügung, die an Glücksspieldienstleistungen über die Website beteiligt sind. Ungeachtet dessen ist die Gesellschaft nicht dafür verantwortlich, auf welche Weise die Informationen von Dritten weiter behandelt werden, zum Beispiel Drittanbieter-Softwareanbieter oder angeschlossene Unternehmen. Der Umgang mit den privaten Daten des Spielers durch diese Parteien unterliegt den Bedingungen dieser Parteien, falls vorhanden.

8.3 Die Gesellschaft haftet nicht für Hardware- oder Softwaremängel, instabile oder verlorene Internetverbindungen oder andere technische Fehler, die den Zugriff des Spielers auf die Website einschränken oder den Spieler an einem ununterbrochenen Spiel hindern.

8.4 Kingbilly.com haftet nicht für Schäden und / oder Verluste eines Kontoinhabers und / oder eines Dritten, die direkt und / oder indirekt aufgrund von Irrtümer, Druckfehlern, Fehlinterpretationen, Missverständnissen, falschen Angaben, Fehlübersetzungen, Schreibfehler, Fehler beim Lesen, Transaktionsfehler verursacht werden. Ebenso haftet kingbilly.com nicht für technisches Versagen, technische Gefährdung, Registrierungsfehler, offensichtlicher Fehler, Streichung eines Spiels aus irgendeinem Grund, höhere Gewalt und / oder irgendein anderes ähnliches Ereignis, Versagen des Casino-Zentralrechnersystems oder eines Teils davon; Verzögerungen, Verluste, Fehler oder Auslassungen, die durch das Versagen einer Telekommunikation oder eines anderen Datenübertragungssystems entstehen.

9. VERWENDUNG DES SPIELERKONTOS

9.1 Jeder Spieler kann nur ein persönliches Spielerkonto pro Person, Haushaltsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse und gemeinsam genutztem Computer erstellen. Das Erstellen mehrerer Benutzerkonten durch einen Spieler führt zur Beendigung der Konten und der Beschlagnahme von Gewinnen und aktiven Bonussen. Der Spieler sollte sich persönlich anmelden. Der Spieler darf keinen Zugang zu seinem Benutzerkonto gewähren oder die Nutzung der Website an Dritte weitergeben, einschließlich, aber nicht alleine beschränkt auf Minderjährige.

9.2 Die Website darf nur für persönliche Zwecke und nicht für irgendeinen kommerziellen Gewinn verwendet werden.

9.3 Sie müssen Ihr Konto pflegen und Ihre Daten auf dem neuesten Stand halten.

9.4 Wir behalten uns das Recht vor, die in Ihrem Benutzerkonto angegebene Nummer anzurufen, da dieses nach eigenem Ermessen ein notwendiger Bestandteil des KYC-Verfahrens sein kann. Bis das Konto vollständig überprüft wird, werden keine Auszahlungen verarbeitet. Falls die angegebene Telefonnummer nicht korrekt, fehlt oder falsch ist oder der Spieler den Anruf nicht entgegennimmt, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Gewinne zu beschlagnahmen und / oder Ihr Benutzerkonto zu deaktivieren. Wir werden einen angemessenen Aufwand betreiben, um mit Ihnen über die Rückgabe der Gelder in Verbindung zu treten, aber wenn wir nicht in der Lage sind Sie (per E-Mail oder Telefon) in zwei Wochen zu erreichen, werden die Mittel von der Gesellschaft einbehalten, da Sie es versäumt haben das KYC-Verfahren zu bestehen.

9.5 Wenn wir fälschlicherweise Ihrem Benutzerkonto Gewinne, die nicht Ihnen gehören, ob aufgrund eines technischen Fehlers in den Paytabellen oder menschlicher Fehler oder auf andere Weise, gutschreiben, bleibt der Betrag unser Eigentum und wird von Ihrem Mitgliedskonto abgezogen werden . Wenn Sie Gelder einbehalten haben, die nicht Ihnen gehören, bevor uns der Fehler auffällt, wird der versehentlich bezahlte Betrag (unbeschadet sonstiger Abhilfemaßnahmen und Handlungen, die im Gesetz verfügbar sein können) ein von Ihnen geschuldeter Schuldtitel darstellen. Im Falle einer falschen Gutschrift sind Sie verpflichtet uns unverzüglich per E-Mail zu benachrichtigen.

9.6 Im unwahrscheinlichen Fall einer Nichtübereinstimmung zwischen dem Ergebnis auf Ihrem Bildschirm und dem Ergebnis welches auf dem Spielserver erscheint, wird das Ergebnis, das auf dem Spielserver erscheint Vorrang besitzen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass unsere Unterlagen die letzte Entscheidungsinstanz bei der Festlegung der Bedingungen und Umstände Ihrer Teilnahme an der relevanten Online-Gaming-Aktivität und die Ergebnisse dieser Teilnahme sind.

9.7 Die Website behält sich das Recht vor Spiele oder Veranstaltungen unter außergewöhnlichen Umständen zu beenden, die weiter unten beschrieben werden. Sollte ein Spiel fehlaufen oder eine Fehlfunktion nach dem Start aufgrund eines technischen Fehlers auftreten, werden wir:

9.7.1 das Spiel abbrechen;

9.7.2 Erstattung des eingesetzten Betrags; wenn der Kontoinhaber zum Zeitpunkt des Spiels ein aufgelaufenen Guthaben besitzt. Den monetären Wert des Guthabens an das Benutzerkonto des Kontoinhabers oder, falls das Konto nicht mehr existiert, den Kreditinhaber in einer anerkannten Weise bezahlen;

9.7.3 die Aufsichtsselle über die Umstände des Vorfalls informieren;

9.7.4 auf die Bereitstellung der Spiele oder Dienste verzichten, wenn solche Spiele oder Dienste wahrscheinlich von demselben Versagen betroffen sind.

9.8 Wir behalten uns das Recht vor das gesamte oder einen Teil der von Ihnen angeforderten Transaktion jederzeit nach eigenem Ermessen zu verweigern. Keine Transaktion wird von uns akzeptiert bis Sie eine Bestätigung erhalten haben, dass sie angenommen wurde. Wenn Sie keine Bestätigung erhalten haben, dass Ihre Transaktion akzeptiert wurde, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

9.9 Sie entschädigen uns für alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Kosten, Aufwendungen (einschließlich Anwaltsgebühren) und sonstige Entgelte, die sich aus Ihrer Verletzung der AGB ergeben können.

10. BETRUGSPRÄVENTION

10.1 Die Gesellschaft verfolgt eine strenge Betrugsbekämpfungsrichtlinie. Der Spieler wird betrügerischen Handlungen verdächtigt, bei einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

10.1.1 Teilnahme an jeder Art von Absprache mit anderen Spielern;

10.1.2 Entwicklung von Strategien, die auf unehrliche Gewinne ausgerichtet sind;

10.1.3 Betrügerische Maßnahmen gegen andere Online-Casinos oder Zahlungsdienstleister;

10.1.4 Einzahlung von Geld aus unrecht erworbenen Mitteln, das bedeutet;

10.1.5 Rückbuchungen bei Zahlungen mit einer Kreditkarte oder Verweigerung einiger Zahlungen;

10.1.6 andere Arten von Betrug, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung von Robotern oder Bots;

10.1.7 Bereitstellung einer fehlerhaften Registrierung, einschließlich Telefonnummer;

10.1.8 Überweisung von Geld auf ein anderes Konto;

10.1.9 Kauf oder Verkauf von anderen Konten.

10.1.10 oder es bekannt ist, dass sie im Land ihres Wohnsitzes in Konkurs oder Insolvenz gegangen sind. In diesen Fällen behält sich die Gesellschaft das Recht vor, das Benutzerkonto zu kündigen und alle Auszahlungen an den Spieler zu sperren sowie Mittel, die nach Gesetz und / oder für die zuständigen Behörden vorgesehen sind, einzubehalten. Diese Entscheidung liegt im alleinigen Ermessen der Gesellschaft und der Spieler wird nicht über die Gründe dieser Handlungen informiert. Die Gesellschaft behält sich auch das Recht vor die Regulierungsstellen über solche betrügerischen Handlungen des Spielers zu informieren.

10.2 Alle Transaktionen von Spielern auf der Website werden überprüft um Geldwäsche und alle anderen rechtswidrigen Handlungen zu verhindern.

10. 3 Um das Konto des Spielers zu überprüfen, benötigt das Casino-Management Dokumente (ID, Zahlungssysteme, Stromrechnungen usw.) in lateinischer oder kyrillischer Schrift. Im Falls wenn der Spieler keine Möglichkeit hat, Dokumente in den oben genannten Alphabeten vorzulegen, behält sich Casino das Recht vor, eine Videoüberprüfung zu verlangen, bei der der Spieler seine Dokumente zeigt.

10.4 Verdächtige Transaktionen werden von der Gesellschaft untersucht.

10.5 Gegebenenfalls wird von der Gesellschaft ein verdächtiger Transaktionsbericht an die zuständigen Behörden übermittelt. In einem solchen Fall ist es der Gesellschaft untersagt, die Spieler oder Dritte über diese Tatsache sowie die Tatsache oder die Möglichkeit einer Untersuchung unter besonderen Umständen zu informieren.

11. EINZAHLUNGEN

11.1 Die Website bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden an. Dazu gehören VISA und MasterCard Kredit- und Debitkarten (3D Secure ist obligatorisch) sowie diverse online Zahlungsmethoden. Verfahren, Bedingungen, Verfügbarkeit und Dauer der Einzahlungen sowie Gebühren für jede Methode können je nach Zeit sowie der jeweiligen Landes- und Zahlungsmethoden variieren. Aktuelle Beratungen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie auf der Website unter der Rubrik "Einzahlungen" angemeldet sind. Sie können sich auch mit unserem Support-Team in Verbindung setzen um nach Zahlungsmethoden zu fragen, die für das Land Ihres Wohnsitzes am günstigsten sind.

11.2 Bitte beachten Sie, dass der minimale Einzahlungsbetrag 10 EUR / 10 USD / 100 NOK / 15 NZD / 15 CAD.

11.3 King Billy akzeptiert keine Zahlungen von Dritten. Sie können Einzahlungen nur von einem Bankkonto, Bankkarten VISA / MasterCard, Zahlungssysteme Skrill / NETELLER oder andere Zahlungsmethoden, die in Ihrem eigenen Namen registriert sind, durchführen. Wenn wir bei den Sicherheitskontrollen feststellen, dass Sie diese Bedingung verletzt haben, werden Ihre Gewinne beschlagnahmt und die ursprüngliche Einzahlung an den Besitzer des Zahlungskontos zurückgegeben. Die Gesellschaft ist nicht verantwortlich für verloren gegangen Gelder von Drittkonten.

11.4 Bei der Einzahlung von Geldern erklären Sie sich damit einverstanden, keine Umbuchungen, Rückbuchungen oder Kündigungen vorzunehmen. Sie stimmen auch zu, uns für unbezahlte Einlagen zu entschädigen.

11.5 Ihr Benutzerkonto ist kein Bankkonto, daher ist es nicht versichert, garantiert, gesponsert oder anderweitig durch ein Bankenversicherungssystem geschützt. Die Einzahlungen, die auf Ihr Benutzerkonto vorgenommen wurden, erzielen keine Zinsen.

12. AUSZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN UND RÜCKGABERICHTLINIEN

12. 1 Der minimale Betrag für die Auszahlung ist 20 EUR / 20 USD / 200 NOK / 30 NZD / 30 CAD. Der Höchstbetrag für die Auszahlung hängt von der Zahlungsmethode ab, die Sie verwenden. Wenn der beantragte Betrag der Auszahlung die Grenze eines bestimmten Zahlungssystems überschreitet, wird der Betrag in Raten ausgezahlt.

12.2 Die Website unterstützt Auszahlungen über Original Credit Transfer (OCT) von Visa und per Payment Transfer von Mastercard sowie diverse online Zahlungsmethoden. Verfahren, Bedingungen, Verfügbarkeit und Dauer für Einzahlungen sowie Gebühren für jede Methode können je nach Zeit sowie der jeweiligen Land- und Zahlungsmethode variieren. Aktuelle Beratungen stehen zur Verfügung, wenn Sie auf der Website unter der Überschrift "Auszahlungen" angemeldet sind. Sie können sich auch mit unserem Support-Team in Verbindung setzen, um nach Zahlungsmethoden zu fragen, die für das Land Ihres Wohnsitzes am günstigsten sind. Zusätzliche Anforderungen für Kreditkartenabhebungen sind, dass die jeweilige Kreditkarte keine Firmenkarte ist und die Karte in einem unterstützten Land ausgestellt ist.

12.3 Für Visa werden folgende Länder nicht unterstützt: USA, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Singapur.

12.4 Für Mastercard werden folgende Länder unterstützt: Andorra, Österreich, Belgien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Norwegen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei, Großbritannien.

12.5 Ihre Abhebungen werden so schnell wie möglich bearbeitet, bitte beachten Sie, dass einige online Zahlungsmethoden bis zu 3 Tage dauern, um Ihre Auszahlungsanfrage zu bearbeiten.

12.6 Bitte beachten Sie, dass die Website auch für die unterstützten Länder nicht in der Lage ist, eine erfolgreiche Kreditkartenabwicklung in allen Fällen zu garantieren, da Banken, die Kreditkarten ausstellen, diese Transaktionen nach eigenem Ermessen blockieren oder ablehnen können.

12.7 Bitte beachten Sie, dass die interne Betriebswährung der Website Euro ist. Wenn Sie in anderen Währungen tätig sind, kann der von Ihrer Kreditkarte abgezogene Betrag unwesentlich höher sein, als zum Zeitpunkt der Transaktion aufgrund von Währungsumrechnungen auf der Seite Ihrer Bank und / oder dem Zahlungsverarbeitungssystem der Website angezeigt wird.

12.8 Wenn Sie per Kredit- oder Debitkarte oder einer anderen Zahlungsmethode hinterlegt haben und der Betrag der Auszahlung gleich oder kleiner als der hinterlegte ist, behalten wir uns vor, den Auszahlungsbetrag zurück auf die Kredit- oder Debitkarte oder eine andere Zahlungsmethode zu zahlen. Wenn der Betrag den hinterlegten Betrag übersteigt, wird der Überschussbetrag über eine der alternativen Zahlungsmethoden bezahlt.

12.9 Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die Identität des Spielers vor der Auszahlung zu überprüfen und die Abhebungen für die Zeit einzubehalten, die für die Überprüfung der Identität des Spielers erforderlich ist. Bitte beachten Sie, wenn kumulativen Abhebungen 2000 €/$ erreichen ein Verifikationsverfahren des Spielers obligatorisch ist. Im Falle von falschen personenbezogenen Daten, die von den Spielern zur Verfügung gestellt wurden, kann die Abhebung abgelehnt und das Benutzerkonto beendet werden. Der Spieler wird per E-Mail darüber informiert. In einigen Fällen kann die Website Selfie mit ID, Selfie mit ID und Sonderzeichen anfordern oder anrufen. Ein Versäumnis dieser Überprüfung nachzukommen, wird zum Kontoabschluss und zur Beschlagnahme von Gewinnen führen.

12.10 Rückerstattungen können vom Casino abgelehnt werden, wenn der Spieler falsche oder absichtlich geänderte persönliche Daten angibt, um das System zu umgehen.

12.11 Der Spieler kann nur dann spielen, wenn er die aktualisierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Er kann jedoch den tatsächlichen Kontostand abheben.

12.12 Wenn Sie mehr als 40000 €/$ gewinnen, behält sich die Website das Recht vor, die Auszahlung in monatliche Raten von 40000 €/$ zu teilen, bis der volle Betrag ausgezahlt wird. Progressive Jackpot-Gewinne werden vollständig bezahlt.

12.13 Der maximale Auszahlungsbetrag, der einem bestimmten Spieler zugeteilt wird, beträgt 20000 €/$ und Äquivalente pro Woche und 40000 €/$ und Äquivalente pro Monat seit der letzten Auszahlung, sofern in den Werbemaßnahmen nichts anderes angegeben ist. Ausnahmen können für Spieler bestehen, die einen höheren VIP-Status besitzen.

12.14 Wenn ein Spieler eine Rückerstattung verlangt, behält sich das Casino das Recht vor, entsprechende Transaktionsgebühren für die Bearbeitung eines solchen Antrags zu erheben.

12.15 Im King Billy eingezahltes Geld muss für Spielaktivitäten verwendet werden. Aus diesem Grund müssen alle Einlagen mindestens 3 Mal eingesetzt werden. Wenn ein Spieler der Geldwäsche oder anderen rechtswidrigen Handlungen verdächtigt wird, behält sich das Casino das Recht vor zu verlangen, dass die Einzahlungen mindestens dreimal eingesetzt werden müssen.

12.16 Der Mindestbetrag für die Auszahlung beträgt EUR 300/300 NZD / 300 CAD für Bank Transfer.

13. INAKTIVE KONTEN

13.1 Wenn für einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten kein Login auf dem Mitgliedskonto auf der Website durchgeführt wird (das Konto ist inaktiv), behält sich die Gesellschaft das Recht vor ab dem 13. Monat seit dem letzten aufgezeichneten Login eine monatliche Wartungsgebühr von 5 EUR zu berechnen.

13.2 Wenn das Konto für einen Zeitraum von mehr als zwölf Monaten inaktiv bleibt, wird ab dem 13. Monat jeden Monat eine E-Mail verschickt.

13.3 Wenn das Konto für einen Zeitraum von 30 Monaten inaktiv ist, wird der Kontostand an den Spieler zurückgesandt. Wenn der Spieler nicht gefunden werden kann, werden die Mittel an die maltesischen Behörden weitergegeben, so dass Betrag für den Spieler verfügbar bleibt.

13.4 Um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie geschlossene, ruhende Konten wiederherstellen oder die auf diesen Konten gehaltenen Gelder wieder erhalten können, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Start Chat

Wir verwenden Cookies, um Ihre Spielerfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien Cookie-Richtlinien